Appis Claudius Caecus: Sein innenpolitisches Handeln unter by Markus Arens PDF

By Markus Arens

ISBN-10: 3640728114

ISBN-13: 9783640728114

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 2,0, Ruhr-Universität Bochum, Sprache: Deutsch, summary: Die Ständekämpfe in der Römischen Republik entstanden zwischen zwei unterschiedlichen Gruppierungen innerhalb Roms. Auf der einen Seite standen die Patrizier, der alte Geburtsadel, welche daher auf das Monopol der Machtstellungen beharrten. Sie hatten bis zur Mitte der Römischen Republik alle politischen Ämter sowie die Priesterschaft für sich beansprucht. Dieser kleinen Gruppe von Menschen standen auf der anderen Seite die Plebejer gegenüber, welche den Großteil der römischen Bürger stellten. Die Plebejer konnte guy aber nicht als bloße heterogene Masse ansehen, sondern konnte dabei noch in eine Unter-, Mittel und Oberschicht differenzieren. Innerhalb von Rom kam es zur Zeit der Römischen Republik fortlaufend zu Widerstand der Plebejer gegen die Patrizier. Die Oberschicht der Plebejer forderte den Zugang zu politischen Ämtern, wogegen die Unterschicht einfach auf ihre schlechte wirtschaftliche scenario aufmerksam machen wollte. Im Laufe der Republik konnten die Plebejer ihre Forderungen größtenteils durchsetzen, worauf auf Seiten der Patrizier einerseits Gewinner, andererseits auch Verlierer gab. Eine individual aus den Reihen der Verlierer struggle Appius Claudius Caecus. Dieser versuchte jedoch den politischen Einfluss seines Geschlechtes in Rom wieder zu etablieren, indem er bei seiner politischen Laufbahn zahlreiche Reformen und Neuerungen versuchte durchzusetzen. Die Handlungen von Caecus sollen in dieser Seminararbeit aufgezeigt werden. Quellen und Grundlagenliteratur zu dieser Thematik existieren nur in geringer Quantität. Dennoch sollen die teilweise unterschiedlichen Theorien in der Wissenschaft im Folgenden dargestellt werden. Ein besonderes Augenmerk liegt nicht nur in der bloßen Benennung von Fakten, sondern es soll einer bestimmten Fragestellung nachgegangen werden. Mein Ziel ist es, die Motivationen von Appius Claudius Caecus zu analysieren, die ihn dazu gebracht haben, seine Reformen und Handlungen in dieser paintings und Weise durchzuführen. Dabei werde ich besonders seine Amtszeit als Censor hervorheben.

Show description

Read or Download Appis Claudius Caecus: Sein innenpolitisches Handeln unter besonderer Berücksichtigung seiner Motivationen (German Edition) PDF

Best ancient history books

Get Die Außenpolitik des Augustus im Spiegel der res gestae PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, observe: 1,3, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Geschichtswissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Wenn der Vorspann zu den res gestae großzügig behauptet, dass Augustus den Erdkreis der Herrschaft des römischen Volkes unterwarf , so bedarf diese Aussage ebenso einer genaueren Untersuchung wie die in den res gestae von Augustus selbst gezeichnete Darstellung seiner politischen, vor allem aber außenpolitischen Aktivitäten.

Pierre Briant's Alexandre le Grand: « Que sais-je ? » n° 622 (French PDF

Ce livre n’est pas une biographie d’Alexandre le Grand (356-323 av. J. -C. ), determine historique célèbre pour ses conquêtes et l’empire qu’il parvint à édifier. À travers le kind de ce personnage fascinant qui régna sur trois continents, des questions plus générales se posent : quelle est l’origine de l. a. domination d’Alexandre ?

Download e-book for kindle: Die Selbstlegitimation Augustus’ und das Ende des by Andreas Born

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, be aware: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Geschichte), Veranstaltung: Visibilisierung und Invisibilisierung von Macht, Sprache: Deutsch, summary: Mit der inszenierten Rückgabe der Republik an den Senat am thirteen.

Download PDF by Florens Deuchler: Beute und Triumph: Zum kulturgeschichtlichen Umfeld antiker

Die Geschichte der vornapoleonischen Kriegsbeute ist noch nie umfassend dargestellt worden; so konnten auch keine Konstanten, Sonderformen oder Nach- und Nebenwirkungen gefunden werden. Dieser Band untersucht durch zeitgenössische Texte überlieferte Beuten und ihre Verwendung, etwa für zusätzlichen offered, gegen den starvation oder für kollektive Erinnerungsbauten (Tempel, Theater, Triumphbogen, Säulen), und verortet sie in ihren historischen Kontexten.

Additional resources for Appis Claudius Caecus: Sein innenpolitisches Handeln unter besonderer Berücksichtigung seiner Motivationen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Appis Claudius Caecus: Sein innenpolitisches Handeln unter besonderer Berücksichtigung seiner Motivationen (German Edition) by Markus Arens


by Charles
4.0

Rated 4.92 of 5 – based on 17 votes